Aufbau zum Projekt:

Im Vorfeld wird E-Sports von einem Experten vorgestellt. Fragen werden dann im Rahmen einer "nur Buäbä" und eines "Girls only" gesammelt und dann weitergeleitet. Sodass die Präsentation auf die Jugendlichen zugeschnitten werden kann.

Das eigentliche Projekt:

1. Die Auseinandersetzung mit ihren jeweiligen Lieblings-Charakteren und deren Aussehen.

2. Entwicklung einer fiktiven "nur Buäbä" Spielfigur.

Jugendarbeit Oberrieden

Christian Lang

Kontakt: