Beratung für Schulen, Lehrpersonen, Schulleitungen, schulische Dienste, Lehrplanentwickelnde, Ausbildungsstätten, Gleichstellungsverantwortliche und weitere Interessierte.

Vermittlung von Fachpersonen für Weiterbildungen, schulische Projekte, Coaching, Supervision, Referate, Diskussionsrunden oder Expertisen zum Themenbereich der Jungen- und Mädchenpädagogik.