Dienstag 26. März 2019, 11-17 Uhr und Mittwoch 27. März 2019, 9-15 Uhr

Ausbildung zur Trainerin/Trainer mit Zertifikat
Zertifikatskurs für Lehrpersonen, Schulsozialarbeitende bzw. andere pädagogisch, psychologisch und therapeutisch Tätige aller Stufen
Kursleitung: Gordon Wingert
Kursort: Zürich

Kursinhalte

Im Schulalltag rücken immer wieder Kinder ins Blickfeld, die sich nur schwer konzentrieren können, überaktiv sind und schon bei geringfügigen Anlässen aggressiv reagieren und Wutanfälle haben.
Mit diagnostiziertem ADS/ADHS oder auch sonst: das Verhalten dieser vor allem Jungs (aber auch Mädchen) im Unterricht ist oft so problematisch, dass Fachpersonen an Ihre Grenzen stossen.
Das Marburger Konzentrationstraining bietet eine im Alltag erprobte Hilfestellung und verbessert vor allem das instabile Leistungsverhalten der Kinder und Jugendlichen in der Schule und hilft allen Beteiligten, in der Hausaufgabensituation besser zu recht zu kommen. Die praxisorientierten, leicht und ohne grosse Vorbereitung umsetzbaren Trainingsmethoden eignen sich für den Einsatz in der Schule, aber auch im therapeutischen Setting.

Kursziele

  • Die Teilnehmenden können Möglichkeiten zur individuellen Lernprozessbegleitung einplanen.
  • Die Teilnehmenden können bei der Lernunterstützung die emotionale Verfassung der Schülerinnen und Schüler berücksichtigen und eine angemessene (Lern-)Umgebung anbieten.

Methoden/Arbeitsweisen
Die Methoden werden mithilfe von praktischen Übungen, Videodemonstrationen und Diskussionen veranschaulicht und so eingeübt, dass sie direkt nach dem Kurs umgesetzt werden können.
Im Buchhandel ist ein umfassender Arbeitsordner erhältlich. Dieses Material ermöglicht eine längerfristige professionelle Umsetzung.

Kursleitung
Gordon Wingert
Dipl. Psychologe, Schulpsychologe am staatlichen Schulamt Landkreis Marburg-Biedenkopf, langjähriger Mitarbeiter von Begründer Dieter Krowatschek. Verein zur Förderung überaktiver Kinder e.V.

Ort
Zürich

Kurskosten
CHF 500.–

Anmeldeschluss
25. Februar 2019

 Zum Anmeldeformular >