Beratung für Schulen, Lehrerinnen und Lehrer, Schulleitungen, schulische Dienste, LehrplanentwicklerInnen, Ausbildungsstätten, Gleichstellungsverantwortliche und weitere Interessierte.

Vermittlung von Fachpersonen für Weiterbildungen, schulische Projekte, Coaching, Supervision, Referate, Diskussionsrunden oder Expertisen zum Themenbereich der Jungen- und Mädchenpädagogik.