JUMPPS unterstützt beratend und vermittelt kompetente Fachpersonen (Männer oder Frauen oder auch gemischte Teams). Diese können auch Einzel- und Teamberatungen mit Lehrpersonen durchführen, die im Umgang mit Buben und Mädchen an Grenzen stossen. 

Bei Interesse füllen Sie bitte das Formular aus:

Unverbindliche Anfrage für Beratung, Referate, Weiterbildungen, Workshops

Fachstelle Jumpps
Tel. 044 825 62 92 (wochentags tagsüber unregelmässig, Tel-beantworter
Geschäftsstelle:

Mit dem Ausfüllen des Formulars helfen Sie uns, Ihre Anfrage kompetent und schnell zu beantworten.

(Total/Frauen/Männer)
(Mä/Bu)

Wir beraten Schulen, Lehrerinnen und Lehrer, Schulleitungen, schulische Dienste, LehrplanentwicklerInnen, Ausbildungsstätten, Gleichstellungsverantwortliche und weitere Interessierte im schulischen und schulnahen Bereich.

Wir vermitteln Fachpersonen für Weiterbildungen, schulische Projekte, Coaching, Supervision, Referate, Diskussionsrunden oder Expertisen zum Themenbereich der Jungen- und Mädchenpädagogik.

Geleitete Intervisionsgruppen bieten die Möglichkeit zur vertiefenden Auseinandersetzung und Fallbesprechungen. Gerne leiten wir auch solche Gruppen.